Medizinische Untersuchungen von 1 bis 6 Jahren

•    Klinische und neurologische Untersuchungen                                     2 x jährlich
•    Regelmäßige Überprüfung der Kalorienaufnahme,
      Empfehlungen bez. der Ernährung, insbes.
      bei drohendem Übergewicht oder Obesitas
•    Regelmäßige Kontrolle des Wachstums
•    Zahnärztliche Vorsorge                                                                   1 x jährlich
•    Orthopädische Kontrolluntersuchungen -
      Röntgenuntersuchung hinsichtlich einer
      atlanto-axialen Instabilität bez. Subluxation,
      falls erforderlich                                                                             1 x jährlich
•    Regelmäßige äugenärztliche Kontrolle
•    Augen- und HNO-Untersuchungen, Hörprüfung                               mit 3 und 6 J.
•    Kontrolle der Blutwerte bzgl. Schilddrüse,  Anämie,
     Zöliakie, Autoimmunerkrankungen usw.                                            1 x jährlich
•    HNO-Untersuchungen bei hypertrophen Mandeln und
     Rachenmandeln, mechanischen Atemproblemen,
     Schlafapnoen, Mittelohrentzündungen                                                1 x jährlich
•    Impfungen laut üblichem Impfprogramm
•    Besondere Impfungen (Grippe, Pneumokokken usw.) bei erhöhtem Risiko

•    Soziale Integration (Kindergarten/Vorschule)
•    Frühförderung und Eingliederungsmaßnahmen
•    Logopädie
•    Krankengymnastik, ggf. Psychomotorik, Ergotherapie usw.


Zurück