"Gedanken eines Vaters"

 

Trisomie 21 das ist bekannt,
wird heute Down Syndrom genannt.
Mongoloid, das hat entsetzt
Und darum wurde es ersetzt .

Bei (Diagnose) Down-Syndrom sehen manche rot,
und dem Kind dann die Abtreibung droht.
Doch nach dem ersten Schock geschwind
down-syndrom köln e.V. euch Hilfe bringt.

Sind die Symptome erst erkannt,
sind die Probleme schon teils gebannt,
Doch so ein Kind mit Trisomie,
wird heut’ gefördert wie noch nie.

Lasst euch vom Down-Syndrom nicht mehr erschrecken
Helft eurem Kind, unsre Welt zu entdecken.
Die Förderung bringt alle ein Stück weiter,
und die Zukunft wird wieder heiter.

 

Ralf Plaßmann